Top 10 Campingplätze in Frankreich

Frankreich, Frankreich – welch faszinierendes Land. Hügelige Landschaften im Westen, typisch mediterranes Flair im Süden – im Osten locken hohe Berge und im Norden trifft man eher auf das flache Land. Fast kein anderes Land ist so unverwechselbar wie Frankreich. Um das Land auf eine besondere Art zu erkunden, gibt es die Möglichkeit auf den verschiedensten Campingplätzen zu übernachten. Hier erfahren Sie, wo es in Frankreich die genialsten Orte dafür gibt.

Camping Top 10

1.   Campingplatz „Le Paradies“
2.   Yelloh, Village la Cote de Nacre
3.   Létang des Haizes
4.   Le Grande Large
5.   Le Pin Parasol
6.   L’Ardéchois
7.   Les Ranchisses
8.   Camping Domaine de Massereau
9.   Village Aloha
10. Les Prairies de la Mer

Auf Platz eins steht Camping im Landesinneren. In der Nähe von Montignac und Perigueux befindet sich der Campingplatz „Le Paradies“. Verträumt liegt er in dem romantischen Örtchen St.Leaon-sur-Vezere (Dordogne). Fünf Sterne lassen das Herz des Campers höher schlagen. Große Parzellen, saubere und gut erhaltene Nassräume, Schwimmbecken und ein Fußballplatz für die Sportwütigen sowie ein kleiner Kräutergarten halten den Urlauber hier bei Laune. In der malerischen Landschaft kann die Gegend gut zu Fuß erkundet werden. Läden und Restaurants sorgen für die nötige Abwechslung.

In der Nähe von Caen in Saint-Aubin-sur-Mer gibt es direkt am Meer den Campingplatz „Yelloh, Village la Cote de Nacre“. Ein bezaubernder Ort für einen längeren Aufenthalt am Meer. Eine sagenhafte Rutsche und einer exzellenter Pool laden zum ausgiebigen Entspannen ein.

In der Normandie wartet etwas ganz Besonderes auf den Urlauber. Weite Steppen ziehen sich bis ans Ufer des Atlantiks. Hügelig geht es von einem Ort zum anderen – in der Normandie findet der Urlauber eine ganz besondere Stille. Der Campingplatz Létang des Haizes befindet sich in dem Ort La Haye du Puits. In wenigen Minuten befindet man sich direkt am Meer. Weite Sandstrände und ein azurblaues Meer laden zum ewigen verweilen ein. Ganz in der Nähe befindet sich auch der Campingplatz Le Grande Large in Les Pieux. Etwas abgelegener bietet auch dieser Platz hervorragende Parzellen und einen kinderfreundlichen Service.

Le Pin ParasolZwischen Nantes und La Roche erhält der Camper Urlaub direkt am Atlantik. Le Pin Parasol in La Chapelle Hermier steht ein toller Pool und sauberer Campingplatz zur Verfügung. Wem das Meer noch nicht genug ist, der hat in der Nähe einen traumhaft schönen See zum Baden.

Zwischen Valence und Montpellier befindet sich der Campingplatz Nummer sechs „L’Ardéchois“ in St.Sauveur-de-Montagut. Ein perfekt organisierter Platz mit vielen Freizeitmöglichkeiten und einem kleinen Pool sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. Ebenfalls nicht weit entfernt befindet sich Les Ranchisses. In Largentiere sorgt eine fantastische Umgebung für einen unvergesslichen Urlaub. Sagenhafte fünf Sterne sprechen ihre eigene Sprache.

Ein Stück gen Süden zwischen Nimes und Montpellier trifft der Camper in Sommieres auf den Platz Domaine de Massereau. Ein traumhaft großer Pool mit einer Abenteuerwasserrutsche begeistert nicht nur die Kinder. Sauber und hygienisch kann man dort die Sonne in vollen Zügen genießen.

In Serignan- Plage (Beziers) sorgt das Sommerfeeling für aufregende Tage. Village Aloha – so wird der Campingplatz in Strandnähe genannt. Das reinste Paradies mit einem hervorragend angelegten Park aus Wiesen und Palmen sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. Die Kinderdisco entführt die Kinder in eine bereute Animation – ruhe für gestresste Eltern – so macht Urlaub Spaß.

Zum Schluss begibt sich der Urlauber nach Saint Tropez, wo eine herrliche Landschaft auf ihn wartet. In Port Grimaud befindet sich der Campingplatz „Les Prairies de la Mer“. Ein traumhafter Ausblick auf den azurblauen Golf von Saint Tropez lädt zum Träumen ein. Der ausgezeichnete Service und die geniale Lage lassen auch einen Ausflug zur High Society zu. Einfach herrlich dieser Campingplatz.


Tags: , ,

Noch keine Kommentare.

Schreib etwas dazu.


4 × eins =