Jack Wolfskin Nucleon Jacket im Test

Sie kennen das? Die kalte Jahreszeit bricht an und trotzdem möchte man sich wie im Sommer draußen bewegen können. Denn wir wollen uns auch im Winter sportlich draußen betätigen. Man möchte weiter auf Berge steigen und Spaziergänge im Freien unternehmen. Das aber natürlich bitte ohne dabei zu frieren. Hierfür werden uns eine Vielzahl an Jacken offeriert, die allesamt versprechen und warm zu halten und den Anforderungen der kalten Jahreszeit und unserer individuellen jederzeit gerecht zu werden. Betrachtet man die Stücke genauer, bzw. testet und untersucht die selbigen, so kann man feststellen, dass dies im ersten Moment bei allen Modellen der Fall ist, dass sie kurz warm halten. Doch wie es sich langfristig bei einem Spaziergang und verändernden Witterungsverhältnissen verhalten wird, sollte man genauer testen. Wir haben in den folgenden Abschnitten die Jack Wolfskin Nucleon Jacket im Test.

Jack Wolfskin Nucleon Jacket im TestDie Jack Wolfskin Nucleon Jacket wurde von sportlich sehr ambitionierte Träger entwickelt. Sie erfüllt damit die Anforderung, dass nicht nur mit der Jacke gewandert werden kann sondern man darüber hinaus auch intensiv Sport mit der Jacke Outdoor betreiben kann. Die Jacke bietet um eben grade den sportlichen Aspekt zu unterstreichen elastische Einsätze am Rücken und auf den Innenseiten der Ärmel. Diese Einätze sorgen für eine optimale Bewegungsfreiheit.

Die Jacke ist zudem sehr winddicht und hält damit auch stärkeren Winden Stand. Der Schnitt der Jacke ist kurz und körpernah um keine Wärme zu verschwenden. Darüber hinaus gibt es um die Wärme in der Jacke zu halten und um eben eine optimale Jacke für Outdoor-Aktivitäten anzugeben, eng abschließenden Bündchen mit Daumenloch. Diese wiederum verhindern, dass die Kälte in die Jacke eindringt.

Wir hatten ja bereits die verschiedenen Witterungsverhältnisse angesprochen. Die Jack Wolfskin Nucleon Jacket ist zudem wasserabweisend. Somit haben wir den Wetterfaktor auf jeden Fall auch beinhaltet. Oft bringt eine Jacke, die Wasserdicht ist, mit sich mit, das man leicht in ihr schwitzt. Die Jack Wolfskin Nucleon Jacket ist hoch atmungsaktiv. Belüftungs-Reißverschlüsse verbessern zusätzlich die Luftzufuhr und sorgen für ein angenehmes Klima in der Jacke.

Unser Test hat ergeben dass sich die Jack Wolfskin Nucleon Jacket besonders für Schneeschuh- und Skitouren und für Trailrunning empfiehlt. Sie ist der beste Begleiter für Sportliebhaber, die sich auch im Winter frei draußen bewegen wollen. Mit dem Kauf der Jack Wolfskin Nucleon Jacket können die kalten Sport-Tage kommen.


Tags: ,

Noch keine Kommentare.

Schreib etwas dazu.


9 × zwei =