LOWA All Terrain Collection im Test

Die Firma Lowa produziert seit Jahrzehnten hochwertige Wander- und Outdoorschuhe. Mit der All Terrain Collection bietet sie Multifunktionsschuhe an, die sich bei Bergwanderungen genauso bewähren sollen, wie auf befestigten Wegen und beim Fahrradfahren. Auch für den Alltag sind die leichten Halbschuhe (Lo Cut) und Stiefel (Mid Cut) geeignet.

Material und Verarbeitung

Für Gelenkstabilität und Verwindungssteifigkeit sorgt bei allen Multifunktionsschuhen von Lowa ein Stabilizer-Element aus Kunststoff. Dieses ist Bestandteil der MONOWRAP Sohlenkonstruktion, die aus einem PU-Fersenstabilisator, einem PU-Frame und einer Gummilaufsohle besteht, in die der Stabilizer eingebettet ist. PU steht für Polyurethan-Schaum, der stabilisierend und dämpfend wirkt und für perfekten Gehkomfort sorgt.
Die stabile Laufsohle ist speziell für den Outdoor-Bereich profiliert und besonders rutschfest.
Das Futtermaterial besteht aus Leder oder GORE-TEX, welches für besonderen Klimakomfort und Wasserdichte sorgt. Neu im Sortiment sind Modelle mit Mesh-Futter, einem luftdurchlässigen Textil-Netzgewebe.
Die Schuhe der All Terrain Collection werden für Damen, Herren und Kinder angeboten. Einige Modelle sind speziell für schmale Leisten, andere für weite Leisten konzipiert. Viele Modelle stehen auch in Übergrößen zur Verfügung. Das Obermaterial der Schuhe besteht teils aus synthetischem Material, teils aus einer Kombination aus Veloursleder und Syntehtik, teils aus Nubuk, einem leicht angeschliffenen Leder, das sehr unempfindlich und stabil ist und sich bestens für Trekkingstiefel eignet.

lowa scorpio gtxScorpio GTX

Im Test erweist sich der Scorpio Mid GTX als ein Schuh mit gutem Halt, angenehmem Klima und gutem Wetterschutz. Das Profil der Sohlen bewährt sich auch auf matschigen Wegen. Allerdings bietet die Sohle bei größerem Körpergewicht und großen Schuhgrößen weniger Führung, weshalb männliche Tester den Tragekomfort weniger gut beurteilten als weibliche. Es handelt sich um einen sehr breiten Schuh, der nicht für schmale Knöchel geeignet ist. Trotz der Einwände handelt es sich um einen für Damen sehr gut geeigneten Schuh mit gutem Preis/Leistungsverhältnis.

lowa buran gtxBuran GTX

Der Buran GTX erwies sich im Test als stabiler und bequemer Wanderstiefel, der ideal für Touren im Mittelgebirge geeignet ist. Die leichten Wanderschuhe sind wasserdicht und atmungsaktiv. Die umlaufend hochgezogene Sohle sorgt für eine gute Dämpfung und eine gute Stabilität im Fersenbereich. In der Praxis überzeugte das Modell mit einer bequemen Passform und einem guten Tragekomfort. Das Schnürsystem gab festen Halt und der Schuh verfügte über einen guten Feuchtigkeitstransfer. Die relativ flache Einlegesohle stützt den Fuß aber nur wenig.

lowa renegade gtx midRenegade GTX

Das Modell Renegade GTX Mid erweist sich auf Asphaltwegen genauso geeignet wie auf Waldboden oder Schotterpisten. Auch bei kleinen Klettertouren boten diese Schuhe genug Bewegungsfreiheit. Die Sohle ist robust und gleichzeitig biegsam, ihr Profil sorgt für einen guten Bodenhalt. Die GORE-TEX-Membran sorgt für einen angenehmen Klimahaushalt im Schuh und weist gleichzeitig Wasser von außen ab. Der gute Halt der Schuhe lässt sich zusätzlich durch die Schnürung mit stabilen Metallösen regulieren. Das Obermaterial aus Nubuk-Leder ist ab Werk imprägniert und lässt sich leicht reinigen. Gelobt wird von Testern der hohe Tragekomfort vom ersten Moment an. Preislich gehört das Modell Renegade GTX Mid zu der höheren Klasse.

Alle Modelle konnten als Multifunktionsschuhe bei Wanderungen und im Alltag überzeugen. Für extreme Hochtouren ist die Kollektion aber nicht geeignet.


Tags: , ,

Noch keine Kommentare.

Schreib etwas dazu.


2 + = sechs